Kategorie: Rotweine - Mendoza

Malbec und mehr

Wer vom argentinischen Wein spricht, meint in der Regel die Weine aus Mendoza. Rund um die gleichnamige Millionenstadt werden rund 60 Prozent aller argentinischen Weine erzeugt. Vor allem die aus dem Südwesten Frankreichs stammende Rotweinsorte Malbec hat hier eine neue Heimat gefunden und bringt konzentrierte, gut strukturierte Weine hervor. Aber auch Cabernet Sauvignon und Chardonnay gelingen vorzüglich. Die besten Weine entstehen heute in Höhenlagen in den Ausläufern der Anden.

Mendoza ist ein Paradies für den Weinbau, vor allem was die klimatischen Bedingungen anbelangt. 300 Sonnentage pro Jahr, grosse Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, geringfügige Niederschläge von kaum mehr als 250 Millimeter pro Jahr, dazu ein steter, trockener und frischer Wind von den Anden, bei diesen Wetterbedingungen ist der Krankheitsdruck gering. Mendoza ist daher prädestiniert für einen naturnahen, beziehungsweise biologischen Anbau. Das kaum von Dunst und Wolken getrübte Licht in den höheren Lagen sorgt für eine optimale Fotosynthese und letztlich für fruchtintensive Weine.

 

Entdecken Sie unsere Rotweine aus Mendoza

18 Produkte