Kategorie: Binigrau Vins I Vinyes

Im Herzen der Ferieninsel Mallorca

In dem kleinen, beschaulichen Ort Biniali, der die Inselmitte mit seiner Hochebene repräsentiert, liegt das Weingut Binigrau Vins I Vinyes. Touristenströme sucht man hier vergebens, man findet dagegen allerlei Inselkultur und Traditionen. Auch der Weinbau gehört zu diesen Traditionen, der auf der Insel schon eine lange, wenngleich auch nach internationalen Massstäben nicht sehr bedeutsame Geschichte besitzt.

Zu dieser Gruppe gehören sicherlich auch die Brüder Miguel und Mathías Batle, die aus einer Winzer-Dynastie stammen und schon sehr lange Weinbau auf der Insel betreiben. Die Mitglieder der Familie waren lange verstreut, bis 1966 das Familienweingut Macià  Batle in Santa Maria del Camí gegründet wurde. Dieses Mega-Weingut spaltete allerdings die önologischen Geister und Ende der neunziger Jahre verliessen die Brüder Macià Batle und liessen sich in Biniali nieder, dem Ort, dem sich die Familie verbunden fühlt. Miguel ist als ausgebildeter Önologe für die Produktion zuständig, Mathías für das Marketing und den Publikumskontakt. Der Banker sieht in seinem kleinen Weingut alle angestrebten Gründungsvorhaben als umgesetzt an, Hauptaugenmerk war die Maxime maximale Qualität bei überschaubarer Quantität. Die Bodega Binigrau bewirtschaftet etwa 14 Hektar Rebfläche, von denen 6 Hektar biologische bewirtschaftet werden.

 Entdecken Sie die Weine des Weinguts Binigrau Vins I Vinyes.

4 Produkte