Kategorie: Merlot

Merlot – eine wandelbare Rebsorte mit Aromenvielfalt

Die Merlot ist eine Kreuzung aus der schon ausgestorbenen Rebsorte Magdeleine Noire und der Cabernet Franc. Die ursprüngliche Herkunft der Merlot-Traube ist – wie bei vielen anderen Rebsorten auch – unklar. Sie lässt sich allerdings in die Bordeaux-Region zurückverfolgen, wo die Merlot-Rotweine im 14. Jahrhundert erstmalig erwähnt wurden.

Heute wird die Rebsorte Merlot in fast allen wärmeren Weinregionen der Welt angebaut und zu Rotwein vinifiziert. Ausserhalb von Frankreich kultivieren vor allem auch Chile, USA und Italien die beliebte Rotwein-Rebsorte. Im Tessin ist die Merlot sogar die Hauptrebsorte. Weltweit nimmt die Merlot knapp 270'000 Hektar Rebfläche ein und ist damit – hinter der Cabernet Sauvignon – die zweitwichtigste Rebsorte der Welt. Die Merlot gehört zudem zu den sogenannten Cépages Nobles.

 

87 Produkte