Weinonline.ch AG
Industriestrasse West 7
4613 Rickenbach
Schweiz
Tel. +41 62 296 93 46

Bodegas LAN

Seit der Gründung im Jahr 1972 setzt Bodegas LAN beim Keltern ihrer sorgfältig im Fass ausgebauten Weine stets auf Qualität und Innovation. Die Weinkellerei entwickelt sich mit den Jahren zum Modell einer modernen Bodega, als Förderer und Pionier des Wandels, der sich im qualifizierten Ursprungsgebiet Rioja vollzogen hat. Sie lebt eine aktive und entschlossene Qualitätspolitik und betreut mit Hingabe den Rohstoff ihrer Weine: die Trauben und das Terroir. Der Name LAN bezieht sich auf die Provinzen, die 1972 zum Riojagebiet gehörten (Logroño, Alava, Navarra). Auf dem 70 Hektar grossen Weingut werden hauptsächlich die Rebsorten Tempranillo und Mazuelo angebaut.

Lan gehört mit zu den Pionieren bei gemischten Fässern, d.h. die Fasswände werden aus amerikanischer Eiche hergestellt, die Deckel aus französischer Allier Eiche, aber es wird zum Beispiel auch russische Eiche aus dem Kaukasus eingesetzt,